SICHERHEIT

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnlich Ideen – und besonderes Fingerspitzengefühl bei deren Umsetzung. Damit wir euch über einen langen Zeitraum Kultur und Unterhaltung in einem neuen Format bieten können, gilt es sich gemeinsam an alle mit den Behörden erarbeiteten Regeln zu halten.

Wir bewerten mit unseren Partnern die aktuellen Entwicklungen rund um das COVID-19 Geschehen immer wieder neu und passen entsprechend unsere Maßnahmen regelmäßig den Auflagen an. 

Momentan bedeutet das für euch und uns Folgendes:

  1. Der Ticketverkauf erfolgt ausschließlich online und personalisiert. Die Tickets werden beim Eintreffen auf dem Gelände kontaktlos gescannt und müssen als Handy- oder Print@Home-Ticket vorliegen. Zur Gegenkontrolle muss jeder Ticketinhaber einen amtlichen Lichtbildausweis mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

  2. Das Verlassen der Platzblöcke ist ausnahmslos für den Toilettengang erlaubt. Bei Zuwiderhandlung werden unsere Ordner Euch auffordern, die Veranstaltung zu verlassen. Eine Rückerstattung des Ticketpreises ist in diesem Fall nicht möglich.

  3. Außerhalb des eigenen Autos ist eine Mund-Nasen-Bedenkung zu tragen und immer auf einen Mindestabstand von 1,50m zu allen Anwesenden zu achten.

  4. Dein Auto darf nur in den dafür vorgesehen Stellplätzen parken. Bitte halte Dich an die Anweisungen des Ordnungspersonals. So ist gewährleistet, dass alle Besucher den nötigen Abstand einhalten und sicher zu Ihren Platzblöcken und zurück zu den Autos gelangen.

  5. Bei Symptomen einer Erkrankung an COVID-19 bitten wir Dich der Veranstaltung fernzubleiben.

 

Zusätzlich möchten wir euch bitten, Euch an allgemeine Verhaltensregeln zu halten. Dazu gehört es, Müll nicht einfach auf den Boden zu werfen. Abfallbehälter befinden sich bei den Sanitäreinrichtungen oder Ihr nehmt einfach alles mit vom Gelände und entsorgt ihm am Ausgang.

Danke für Eure Mithilfe aus einem besonderen Erlebnis für alle auch ein nachhaltiges zu machen.